doctoral thesis innovation volunteer work essay pay for school essay radio station business plan dissertation bound edinburgh
Abbuchung der Mitgliedsbeiträge 2021
Das neue Jahr ist bereits in vollem Gange. Das bedeutet auch: Die Beiträge für die DQHA Jahresmitgliedschaft werden fällig. Anfang Februar 2021 wird die DQHA die Mitgliedsbeiträge der Mitglieder einziehen, die als Bezahlungsart „Abbuchung“ angegeben haben. Deshalb gilt: Bitte sorgen Sie für eine ausreichende Deckung Ihres Kontos und teilen Sie uns erforderliche Änderungen Ihrer Adresse oder Bankverbindung direkt mit. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir Ihnen Kosten in Rechnung stellen müssen, die uns durch eine etwaige Rücklastschrift entstehen. Die DQHA behält sich vor, die Abbuchung dann noch einmal zu versuchen. Falls bis dahin eine weitere Rechnung fällig ist, bucht die DQHA den entsprechend höheren Betrag ab. Ansonsten bitten wir Mitglieder, die keine Abbuchung hinterlegt haben, den Beitrag nach Rechnungserhalt zu überweisen. Die Rechnungen werden per E-Mail verschickt. Sollten Probleme auftreten, melden Sie sich gerne bei der DQHA Geschäftsstelle, angela.baar@dqha.de oder telefonisch zu den aktuell wegen der Pandemie verkürzten Geschäftszeiten, Mo – Fr 10 – 12 Uhr Wir möchten uns auf diesem Wege auch bei allen Mitgliedern bedanken, die uns schon viele Jahre die Treue halten und auch natürlich bei den Neuen, die durch Ihren Beitritt unserem Verband das Vertrauen schenken und uns unterstützen.
DQHA Elitestute Badgers Que verstorben
Wie wir jetzt erfuhren, verstarb die DQHA Elitestute Badgers Que nach kurzer Krankheit im Alter von 28 Jahren. Badgers Que wurde am 23.05.1992 in Waterville/Kansas USA bei Allan Travellute geboren. Sie war eine Tochter von Tee Jay Badger (vom AQHA Hall of Famer Jackie Bee aus einer Grey Badger 2 -Tochter) aus der Skipa Que von Skipa Chief. Fred Bartling kaufte die Stute 1994 in Kansas gekauft und brachte sie nach Deutschland importiert. Im Jahr 2007 wurde Badgers Que in Wenden auf der Stutenschau vorgestellt und von der DQHA als Elitestute bewertet. Sie war damals bereits 15 Jahre alt. Ihre vorgestellten Nachkommen wurden überdurchschnittlich gut von der DQHA bewertet. Badger lebte im Herden- und Familienverband mit ihren Töchtern, Großtöchtern und Urgroßtöchtern.  Auch im hohen Alter von 28 Jahren hatte sie noch eine Aufgabe, sie war dabei behilflich, den Nachwuchs ihrer Nachkommen zu erziehen.
Information zum aktuellen EU-Tierzuchtrecht
Liebe Mitglieder, liebe Züchter, da gerade im Internet wieder einmal verwirrende Meldungen kursieren, erscheint es uns notwendig, euch über den aktuellen Status zum Tierzuchtrecht der EU zu geben.   Das aktuelle EU-Tierzuchtrecht hat sich nicht geändert. Eine mögliche Neufassung bzw. Überarbeitung liegt in den entsprechenden Gremien zur Prüfung, Überarbeitung und zur Erstellung einer EU-Beschlussfassung, die voraussichtlich im November 2021 erfolgen soll. Die DQHA als Zuchtverband der Rasse American Quarter Horse in Deutschland und AQHA Affiliate verfügt über den Zugriff zu den DNA-Markern. Aktuell besteht nach geltendem EU-Recht kein Handlungsbedarf, da dort eine einmalige Ablage der Marker ausreichend ist. Wir setzen uns über unsere Vertreter in Brüssel mit Nachdruck dafür ein, die Dinge zu vereinfachen, handhabbarer zu machen und in Europa weiter zu standardisieren.  An dieser Stelle noch einmal einen ausdrücklichen Dank an die AQHA, dem European Committee und International Director Sierra Kane, die uns auch in diesem Sachverhalt maximal unterstützen und gemäß dem gezeichneten Data Share Agreement zwischen AQHA und DQHA, sowie dem wiedererlangten Affiliate Status der DQHA, den Zugriff auf die DNA-Marker gewähren. Dieses Wissen zeichnet einen Zuchtverband egal welcher Rasse aus, dessen oberstes Ziel ist, diese Rasse zu schützen und zu fördern. Verständlich das dieser Nukleus der Rasse nicht beliebig an dritte Unternehmungen weitergegeben wird. Wir setzen uns maximal für euch Züchter ein und halten euch informiert.
Das AQHA Rule Book 2021
Das AQHA Rule Book 2021 ist online
News aus dem DQHA Präsidium
Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder, liebe Regionalgruppen, wie vielen von euch bekannt ist, kann ohne AQHA Membership kein Certificate of Registration (COR) und kein Transferreport etc. für Fohlen und Pferde beantragt und seitens der AQHA ausgestellt werden. Dies betrifft auch die von der AQHA suspendierten ehemaligen Mitglieder des Vorstand der DQHA.  Um hier gemäß unserem aktuellen Zuchtprogramm und rechtskonform gemäß EU Recht mit COR die Pferde in unser Zuchtbuch eintragen und den Equidenpass ausstellen zu können, war eine Lösung zwingend erforderlich. Nach intensiven Gesprächen mit den Verantwortlichen der AQHA, möchten wir euch heute mitteilen, das die fehlenden CORs und Transferreports für Fohlen und Pferde bis einschließlich Dezember 2020 für die von der AQHA suspendierten ehemaligen Vorstandsmitglieder der DQHA nun auf einer One Time Concession ( einmalige Sondergenehmigung ) der AQHA ausgestellt und in diesem Zuge in unserem Zuchtbuch eingetragen und die ausstehenden Equidenpässe entsprechend umgehend erstellt werden können. Die Suspendierung der betroffenen Personen bleibt laut dem Executive Committee der AQHA allerdings weiter bestehen. Wir sind sehr dankbar für das Vertrauen und die Unterstützung der AQHA und dass wir hier im Sinne der Pferde eine gemeinsame, tragbare Lösung gefunden haben.  Wir halten euch weiter informiert und bleibt gesund Euer Vorstand
Ronja Hagedorn ist neue DQHA Zuchtleiterin

Die Deutsche Quarter Horse Association freut sich, mit Ronja Hagedorn eine neue, engagierte Zuchtleiterin gewonnen zu haben, deren Lesen...

Neues von unserem Sponsor HorSeven: HorSeven Fleecedecke

Die hocheffiziente HorSeven Fleecedecke besteht zu 100 Prozent aus kuschelig weichem Polyester mit herausragender Feuchtigkeitsauf Lesen...

Geschäftsstelle täglich von 10 bis 12 Uhr telefonisch erreichbar

Liebe Mitglieder,aufgrund der Corona Pandemie und des aktuellen Lockdowns möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass die Geschäft Lesen...

Neues aus den Regionalgruppen: Andre Weitz neuer 2. Sprecher Regionalgruppenkomitee

Auch wir möchten gern das letzte halbe Jahr Revue passieren lassen. Wir, die Regionalgruppen, haben in den Klausurtagungen gemeins Lesen...

Alle News ansehen
Turnierticker
Ranches & Züchter
Mitgliedschaft
Formularservice
Playday
19.09.2020 - 20.09.2020
35327 Ullrichstein

Ergebnisse 28.09.20, 12:06 Uhr
Ergebnisse 28.09.20, 12:06 Uhr
DQHA Futurity Cup 2020
17.10.2020 - 18.10.2020
36304 Alsfeld

Sonstiges 17.09.20, 12:13 Uhr
Sonstiges 17.09.20, 12:13 Uhr
Nennformular 17.09.20, 12:11 Uhr
Ausschreibung 17.09.20, 12:10 Uhr
DQHA Regionen Futurity West
04.09.2020 - 06.09.2020
41189 Mönchengladbach

15.09.20, 13:15 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.

Hier finden Sie Ranches und Züchter des American Quarter Horse sowie Westernreittrainer
in ganz Deutschland.


Sie möchten auch in der Liste aufgeführt werden? Hier können Sie Ihren Eintrag buchen.

Infos zur Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Formular-Center anzeigen

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:

Perfektes Westernreiten mit Wolfgang Laves - 30.Januar - Lesen...  /////   Ranch Versatility mit Stefanie Steidle - 12.Februar - 14.Februar - Lesen...  /////   Jungpferde Prüfungen und Ranch Riding Lehrgang - 13.Februar - Lesen...  /////  
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland