Turnierticker
Circle L " Colored Summer Show " , 2 AQHA / 2 APHA Shows
24.05.2019 - 26.05.2019
31638 Wenden

Pattern 20.05.19, 23:57 Uhr
Berlin City Circuit Summer Bowl
15.06.2019 - 16.06.2019
14532 Schenkenhorst

Nennformular 19.05.19, 15:06 Uhr
Circle L " Colored Summer Show " , 2 AQHA / 2 APHA Shows
24.05.2019 - 26.05.2019
31638 Wenden

Zeitplan 17.05.19, 23:56 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Foto: Hermann Middelberg

DQHA Horsemanship Camps und AQHA/DQHA Clinics

Egal ob Freizeit- oder Turnierreiter, Jugendlicher oder Erwachsener – jeder sollte sich selbst immer wieder hinterfragen und sich weiterbilden, um eine harmonische Beziehung zum Partner Pferd aufzubauen. Fairer und respektvoller Umgang mit dem Pferd wird auch als Horsemanship bezeichnet und resultiert ursprünglich aus der US-amerikanischen Ranch-Reitweise. Und das beinhaltet nicht nur das Reiten, sondern auch Bodenarbeit, Haltung, Pflege und vieles mehr - ein guter Horseman verfügt über hervorragende praktische und theoretische Kenntnisse rund ums Pferd.

Wer Horsemanship lernen möchte, der ist bei den DQHA Horsemanship Camps und den AQHA/DQHA Horsemanship Clinics genau richtig - Lernen Sie sich und Ihr Pferd besser kennen und erleben Sie die Faszination Horsemanship!

Bei den DQHA Horsemanship Camps und den AQHA/DQHA Horsemanship Clinics haben Sie mehrere Tage lang die Möglichkeit, gemeinsam mit ihrem Pferd exklusiv vom Wissen der professionellen Instruktoren aus den USA und Deutschland zu profitieren. Der Inhalt wird ganz auf die Teilnehmer und ihre Pferde abgestimmt. Ziel ist es, die Kommunikation zwischen Reiter und Pferd im Sinne des Horsemanship-Gedankens zu verbessern:

  • Verbessern Sie ihren Sitz sowie ihre Hilfengebung und gymnastizieren Sie ihr Pferd mit praktischen Übungen
  • Verbessern Sie ihre Kommunikation mit dem Pferd durch gezielte Bodenarbeit
  • Lösen Sie bestimmte Probleme, die Sie und ihr Pferd gerade beschäftigen
  • Löchern Sie die Instruktoren mit ihren Fragen, was Sie schon immer einmal wissen wollten
  • Lernen Sie in den zahlreichen Workshops zu unterschiedlichsten Themen Neues dazu, wie zum Beispiel zu Fütterung, Anatomie, Verladetraining, Bodenarbeit, Equipment und Pferdegesundheit
  • Erleben Sie spannende Abenteuer mit ihrem Pferd, wie beispielsweise bei der Rinderarbeit, auf Ausritten oder im Natur Trail (Angebot abhängig vom Veranstaltungsort)

 

Besonders einzigartig ist der unnachahmliche „Spirit“ der DQHA Horsemanship Camps und AQHA/DQHA Horsemanship Clinics - dieser entsteht aus dem Miteinander und spätestens am letzten Tag bei der Verabschiedung spürt jeder, wie eng die Gemeinschaft während dieser intensiven Zeit zusammengewachsen ist, denn:

Horsemanship wird hier nicht nur gelehrt, sondern auch gelebt!                      

  • Lassen Sie sich von der Besonderheit des Western Lifestyles begeistern, zum Beispiel bei den gemeinsamen Abenden am Lagerfeuer
  • Erleben Sie echte Camp Atmosphäre unter freiem Himmel
  • Knüpfen Sie neue Kontakte und schließen Sie neue Freundschaften
  • Genießen Sie die unbeschwerte Freiheit und die einmaligen Erlebnisse mit ihrem Pferd
  • Lernen Sie Teilnehmer und Instruktoren verschiedener Nationalitäten kennen und erweitern Sie dadurch Ihre Sprachkenntnisse

 

Alle Fakten der DQHA Horsemanship Camps und der AQHA/DQHA Horsemanship Clinics:

  • Für Reiter jeder Disziplin und jeden Alters
  • Für Pferde aller Rassen
  • Dauer: Camp fünf Tage, Clinic vier Tage
  • Lernen von den Profis: US-amerikanisches und deutsches Instruktoren-Team (Übersetzer vor Ort)
  • Einteilung der Gruppen entsprechend des individuellen Kenntnisstandes
  • Intensive Zeit mit dem eigenen Pferd, bis zu fünf Stunden am Tag
  • Western Lifestyle und echte Camp Atmosphäre mit besonderem „Spirit“

 

Was sind die Unterschiede zwischen Camp und Clinic?

 

DQHA Horsemanship Camps:

mit dem einzigartigen Instruktorenteam um Dr. Joe B. Armstrong 

Die DQHA Horsemanship Camps werden seit 1999 von dem US-Amerikaner und erfahrenen Horseman Dr. Joe B. Armstrong und seinem Team, der New Mexico Group, geleitet. Täglich stehen zwei Reiteinheiten sowie Workshops und Vorführungen rund ums Pferd auf dem Programm. Am letzten Tag zeigen die Teilnehmer ihr Können in der Abschluss Show.

 

AQHA/DQHA Horsemanship Clinics:

in Zusammenarbeit mit US-amerikanischen Universitäten

Die AQHA/DQHA Horsemanship Clinics werden von der AQHA gefördert. Jedes Jahr reist ein Instruktoren Team von einer Universität aus den USA nach Deutschland, um ihre Horsemanship Kenntnisse weiterzugeben. Horsemanship kann man an dieser Universität sogar studieren und bekommt somit bei den Clinics Fachwissen aus erster Hand.


Sponsor der DQHA/AQHA Horsemanship Camps 2019: HorSeven

Der langjährige Sponsor der DQHA HorSeven unterstützt zusätzlich die DQHA/AQHA Horsemanship Camps.

Die Teilnehmer können sich über eine Ausstattung mit Polo-Shirts und die Instruktoren über Blusen und Hemden mit den Logos der DQHA/AQHA Horsemanship Camps sowie der Firma HorSeven freuen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei HorSeven und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

 

Im Online Shop von HorSeven stehen Ihnen über 500 verschiedene Pferdedeckenmodelle von namhaften Herstellern wie Horseware, Bucas, Back on Track und anderen zur Auswahl. Getreu dem Motto „von Reitern für Reiter“ hat das Unternehmen eine Vielzahl der Pferdedecken aus dem Sortiment selbst getestet. Die Geschäftsführer und Mitarbeiter sind ebenfalls leidenschaftliche Reiter und beraten Sie kompetent bei allen Fragen.

Termine 2019

Hinweis: 

Die Anreise erfolgt nachmittags am Vortag des Kurses, die Abreise am letzten Kurstag, nachmittags. 

Möchten Sie früher anreisen oder länger bleiben, sprechen Sie dies bitte direkt mit dem Anlagenbetreiber ab.

 

 

DQHA Horsemanship Camps

15.-19.07.2019 - Gut Darß
Am Wald 26
18375 Born 

Ansprechpartner:
Kathleen Stegemann
pferde@gut-darss.de
Tel.:038234 5060

23.-27.07.2019 - Döring Quarter Horses
Herner Weg 46
45772 Marl

Ansprechpartner:
Melanie Podendorf
melanie.podendorf@remove-this.doeringmarl.de
Tel.: 02365 966 910

30.07.–03.08.2019 - Reitsportanlage Haldau
Öschstr. 16
88459 Tannheim / Haldau

Ansprechpartner:
Sarah Riegg
sarah_riegg@remove-this.gmx.de
0049 172 74 30 282

Hubert Linz
info@remove-this.rsa-haldau.de
0049 157 74 70 72 41


AQHA/DQHA Horsemanship Clinics

18. - 21.07.2019 - Five Star Ranch
Ahseweg 18
59505 Bad Sassendorf

Ansprechpartner:
Diana und John Royer
Mobil: 0172 62 72 556
info@remove-this.five-star-westerntraining.com

 

27.-30.07.2019 - Trainings- und Pensionsstall Kayser
Braidbacher Str. 1
97618 Wollbach

Ansprechpartner:
Michaela Kayser
mickyklee@remove-this.aol.com
0171 6980511

 

01.-04.08.2019 - Jomm Ranches
Niedernberger Straße 1
63868 Großwallstadt

Ansprechpartner:
Johannes Orgeldinger
info@remove-this.jomm-ranches.de
Tel.: 0 60 22 – 2634-0

Anmeldeformulare & Datenschutzerklärung

Bitte füllen Sie sowohl das Anmeldeformular für das von Ihnen gewünschte Camp als auch die Datenschutzerklärung aus und senden Sie diese an die DQHA Geschäftsstelle!

Im Preis enthalten sind:

  • Vollverpflegung (außer Getränke)
  • Unterbringung des Teilnehmerpferdes inkl. Einstreu und Heu
  • Training und alle Workshops
  • Horsemanship Camp bzw. Clinic T-Shirt und Urkunde

 

Unterbringung

  • Für eine richtige Camp-Atmosphäre kann das eigene Zelt, Camper oder Wohnwagen mitgebracht werden
  • Alternativ können Unterkünfte in der Nähe der Anlage selbst gebucht werden
  • für detailliertere Informationen bitte mit dem Ansprechpartner des jeweiligen Veranstaltungsortes in Kontakt treten

Kontakt

Ansprechpartner in der Geschäftsstelle
Angela Baar
DQHA Geschäftsstelle
Tel: 06021 - 58459 13
Fax: 06021 - 58459 79
E-Mail: angela.baar@remove-this.dqha.de

Horsemanship Camp Coordinator
Camps mit Dr. Joe Armstrong:
Herrmann Middelberg
Tel: 0178 8797562
Email: hermann@middelberg.de

HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland