Turnierticker
Q19 International DQHA Championship
04.10.2019 - 13.10.2019
52070 Aachen

Sonstiges 03.10.19, 17:03 Uhr
Zeitplan 23.09.19, 15:06 Uhr
Starterliste 23.09.19, 14:14 Uhr
DQHA Regionen Futurity Ost/Berlin City Circuit
06.09.2019 - 08.09.2019
14979 Großbeeren / Birkholz

Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
DQHA Direkt Turnier
18.10.2019
08107 Kirchberg

Ausschreibung 19.09.19, 10:02 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Passbearbeitung auf den Regionen-Futuritys: ein Dankeschön der DQHA

10.09.2019 13:28

Im Zuge der konsequenten Umsetzung des Zuchtprogramms und der Futurity Regeln, die bis 2020 abgeschlossen sein soll, vervollständigt die DQHA derzeit schrittweise die Daten aller Futurity nominierten Pferde bzw. deren Elterntiere hinsichtlich ihrer Zuchtbucheinträge. Dazu gehört u. a. auch die Vervollständigung der Identifikationsnachweise, was bedeutet, dass nun auch die DNA Profile komplettiert werden müssen.

Aus diesem Grund war Anja Ruhl als Mitarbeiterin der DQHA am vergangen Freitag, 06.09., und Sonntag, 08.09. auf den DQHA Regionen Futuritys Mitte und West vor Ort, um die Pässe betroffener Pferde zu kontrollieren und zu bearbeiten.

Dank der verständnisvollen Kooperation der Pferdeeigentümer und Vorsteller, der guten Vorbereitung der Equidenpässe sowie den nötigen Unterlagen durch die Meldestellen und den hilfsbereiten Veranstaltern konnte die Überprüfung und Bearbeitung der Equidenpässe problemlos durchgeführt werden. An dieser Stelle möchten wir uns deshalb bei allen Beteiligten für den Einsatz und die gute Zusammenarbeit herzlich bedanken. Nur dank ihnen konnte ein derart reibungsloser Ablauf möglich gemacht werden.

Zum Schluss möchten wir noch darauf hinweisen, dass Pferdeeigentümer auch bei der anstehenden Q19 International DQHA Championship in Aachen (4. – 13.10.2019) die Gelegenheit haben werden, ihre Equidenpässe vor Ort bearbeiten zu lassen, um für die zukünftigen Futurity-Starts ihrer Pferde alle Voraussetzungen zu schaffen. Insbesondere Eigentümer, deren Pferde kommendes Jahr dreijährig sind, sollten bedenken: Dreijährige Pferde benötigen für den Futuritystart ihren Zuchtbucheintrag. Dieser sollte frühzeitig erfolgen, um die Startberechtigung für die kommende Saison problemlos zu erhalten.


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland