Turnierticker
Q19 International DQHA Championship
04.10.2019 - 13.10.2019
52070 Aachen

Sonstiges 03.10.19, 17:03 Uhr
Zeitplan 23.09.19, 15:06 Uhr
Starterliste 23.09.19, 14:14 Uhr
DQHA Regionen Futurity Ost/Berlin City Circuit
06.09.2019 - 08.09.2019
14979 Großbeeren / Birkholz

Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
DQHA Direkt Turnier
18.10.2019
08107 Kirchberg

Ausschreibung 19.09.19, 10:02 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Highlight für Hengstbesitzer: DQHA Hauptkörung & Leistungsprüfung auf Q19 !

18.09.2019 14:37

Sieger der Körung auf der Q18: LIL DRY COOGA und sein Eigentümer Uwe Rechner, Foto: LuxCompany

Die DQHA Hauptkörung der Hengste und die Leistungsprüfungen für Hengste, Stuten und Wallache finden am Freitag, 11. Oktober 2019, in Aachen im Rahmen der Q19 International DQHA Championship statt.

Auch im Zuchtjahr 2019 erwartet die DQHA nach der erfolgreichen Frühjahrskörung in Schnaittach wieder einige der besten Hengste aus den vergangenen Fohlenjahrgängen zur DQHA Hauptkörung und Leistungsprüfung. Verschiedene bewährte Hengste haben in den letzten Monaten auf zahlreichen Shows ihr sportliches Talent und ihre Leistungsbereitschaft bewiesen, aber auch aufstrebende „Newcomer“ konnten sich in der zurückliegenden Saison einen Namen machen. Für alle Hengste, ob Showroutinier oder Newcomer, besteht in diesem Jahr wieder die Chance auf die Eintragung in die höheren Hengstbücher der DQHA und eine Beurteilung durch kompetente Zuchtrichter bei der DQHA Hauptkörung. Die Eintragung ins Zuchtbuch der DQHA sichert dem Züchter zudem die tierzuchtrechtlichen Voraussetzungen, um den Hengst im Deckeinsatz einzusetzen.

Die Q19-Show in Aachen bietet Hengstbesitzern und Vorstellern die Möglichkeit, in gewohnt professioneller Umgebung und vor interessiertem Publikum ihre Hengste unter optimalen Bedingungen zu präsentieren. Vorgabekonform besteht die Körkommission aus 5 Richtern, die sich neben der Zuchtleitung aus einem Zuchtrichter, einem Tierarzt und einem jährlich wechselnden Gastrichter zusammensetzt.

In diesem Jahr besteht die Zuchtrichterkommission am 11. Oktober 2019 voraussichtlich aus:

  • Britta Schielke (DQHA Zuchtleitung)
  • Markus Rensing (DQHA Zuchtobmann)
  • Michael Middel (DQHA Zuchtrichter)
  • Dr. Peter Heer (Tierarzt)
  • Silke Schnieders (PHCG Zuchtleitung)

 

Zusätzlich zur Vorstellung auf der DQHA Hauptkörung besteht die Möglichkeit, gleichzeitig auch die Leistungsprüfung – wahlweise mit Schwerpunkt Reining- oder All Around - zu absolvieren und somit die Reiteigenschaften des Hengstes unter Beweis zu stellen. Dies ist die Voraussetzung für den Eintrag ins Hengstbuch I. Jüngere Pferde haben die Möglichkeit, die Leistungsprüfung noch bis zum vollendeten 7. Lebensjahr nachzuholen. Eine nicht bestandene Leistungsprüfung darf einmal wiederholt werden.

Die bestandene Leistungsprüfung bildet neben der linearen Beschreibung die Voraussetzung zur Verbandsprämie „Leistungszuchthengst“ bzw. „Leistungszuchtstute“ / „Leistungspferd“. Die Teilnahme an der DQHA Leistungsprüfung am 11. Oktober 2019 in Aachen ist daher für Hengste, Stuten und Wallache offen.

Dem Sieger und Reservesieger der Körung winken zudem attraktive Preise unseres Hauptsponsors Höveler Futtermittel:

  • Sieger: Siegertrophy von Ellen Welten, 300,- Euro Preisgeld und 150,- Euro Futtergutschein
  • Reservesieger: 200,- Euro Preisgeld 

 

Zusätzlich wird jeder vorgestellte Hengst ins digitale Hengstbuch der DQHA aufgenommen. Dies bietet dem Hengstbesitzer die Möglichkeit, die individuellen Eigenschaften des Hengstes sowie seine Sport- und Zuchterfolge hervorzuheben.

Nennschluss: 5. Oktober 2019 (Nachnennungen können bis 10.10. gegen Gebühr angenommen werden)  


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland